Autor Archiv

Low Carb – Das Kochbuch

Wir bekommen nie genug von leckeren, abwechslungsreichen Rezepten und haben daher mal wieder ein Kochbuch genauer betrachtet: Autoren: Elisabeth Fischer, Claudia Lenz, Doris Muliar, Christa Schmedes, Gregor Velske Das Kochbuch beinhaltet 200 Low Carb Rezepte, die praktisch und einfach für jeden Tag sind. Es gibt viele Ideen vom Frühstück bis zum Abendessen und auch Low […]


Ostermenü Nachtisch: Vanillecreme mit Beeren

Zutaten (für 4 Portionen): 250 g Quark (20%) 250 g Naturjoghurt (1,5 %) 20g Vanille Proteinpulver, z.B. ESN Designer Whey etwas Puder-Zucker-Ersatz zum bestreuen 50 g Heidelbeeren 50 g Himbeeren 25 g Pistazien Zubereitung: Quark, Joghurt und Vanille Porteinpulver mit einem Schneebesen oder einem Mixer zu einer cremigen Masse verrühren. Die Beeren waschen und die Pistazien […]


Ostermenü Hauptgericht: Überbackene Kalbsschnitzel

Zutaten (für 4 Portionen): 4 Kalbsschnitzel á 150 g 300 g Tomaten 200 g Käse nach Wahl (Empfehlung: Parmegiano Reggiano) 25g Butter Gewürze: Muskat, Paprika, Meersalz, Pfeffer Zubereitung: Die Schnitzel waschen und mit einem Küchenkrepp trocknen. Anschließend die Schnitzel mit einem Fleischklopfer gleichmäßig dünn klopfen und mit Paprika, Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten […]


Ostermenü Vorspeise: Tomatencremesuppe

Zutaten (für 4 Portionen): 1 kg reife Tomaten 200 ml Gemüsebrühe 2 Knoblauchzehen 2 kleine Schalotten 1 Möhre 1 Chilischote Saft einer Zitrone (am Besten Bio) 5 – 6 Stängel Basilikum 3 EL Olivenöl 100 g Frischkäse (fettreduziert) Salz, Pfeffer Zubereitung: Zunächst die Tomaten und den Basilikum waschen und abtropfen lassen. Die Chilischote halbieren, die […]


Wie kann ich Low Carb Backen?

Die Grundlage in fast jedem Kuchen oder Gebäck ist Weizenmehl. Das bedeutet natürlich viele Kohlenhydrate, auf die man aber in der Low-Carb-Ernährung gerne verzichten möchte. Heute möchten wir Euch daher zeigen, wie man Kuchen und Gebäck kohlenhydratreduziert backen kann, wenn man die beiden Komponenten Haushaltszucker und Weizenmehl weglässt und diese durch Alternativen ersetzt.  Man muss […]


Rübli – Kuchen für Ostern

Zutaten: 300g gemahlene Mandeln 4 Eier 80g Butter 1 Prise Salz 2 Esslöffel Zuckerersatz, z.B. Xucker basic aus unserem Shop 1/2 Päckchen Backpulver 50g Naturjoghurt 150ml Sahne 300g Karotten 100g dunkle Schokolade (85%) Zubereitung: Zunächst die Karotten mit einem Sparschäler schälen und anschließend klein raspeln. Die Butter in einem Topf schmelzen und zusammen mit den […]


Hefezopf

Zutaten: 150g Mandelmehl 80g Eiweiß-Mehl-Mix, z.B. von Konzelmann´s aus unserem Shop 50g Proteinpulver neutral, z.B. von Designer Whey aus unserem Shop Abrieb einer Zitrone (am Besten Bio) 80g Zuckerersatz, z.B. Xucker aus unserem Shop 80g Butter 250ml Milch (1,5%) 30g Flohsamenschalen 2 Eier 1 Würfel frische Hefe 1 Eigelb (zum Bestreichen) Zubereitung: Zunächst das Mandelmehl, […]


Wirsingsuppe mit Rinderbällchen

Zutaten (für 4 Personen): 300g Rinderhackfleisch 1 Ei 15g Paniermehl 200g Wirsing 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1 Möhe 1 kleine Zuchini 20g Butter 10g Tomatenmark 700g Wasser 1 Dose stückige Tomaten 2 Würfel Gemüsebrühe Salz, Pfeffer, Paprika Zubereitung: Zuerst das Rinderhackfleisch mit Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprika vermischen. Die Hackmasse in kleine Klößchen formen […]


Kerniges Vanille Müsli

Zutaten (1 Portion): 30g Eiweißpulver Vanille, z.B. von Designer Whey aus unserem Shop 15g Flohsamenschalen 15g Chiasamen, z.B. von Manako aus unserem Shop 150ml ungesüßte Mandelmilch 20g gehackte Nüsse nach Wahl Zubereitung: Vermische alle Zutaten außer die Nüsse miteinander und stelle die Mischung etwa 30 Minuten in den Kühlschrank. Die Schleimstoffe der Flohsamen und die […]


Müsli für die Low Carb Ernährung selber machen

Haferflocken sind die klassische Zutat in einem Müsli überhaupt. Wer gerne Müsli isst, sich aber kohlenhydratarm ernähren möchte, der stößt hier auf ein Problem, da Haferflocken aufgrund ihres Gehaltes an komplexen Kohlenhdydraten nicht in die Low-Carb Ernährung passen. Zumal sind die Fertigmüslis im Supermarkt oft gezuckert und daher auch nicht wirklich gesund. Wer sich also […]