Archiv für die Kategorie ‘Low Carb Rezepte’

Grüner Protein Smoothie

Zutaten: 200ml Wasser 20g Whey, z.B. ESN Designer Whey Natural 80g Beeren (z.b. Heidelbeeren und Himbeeren, je nach Geschmack) 30g Gurke eine kleine Handvoll Grünkohl (Alternativ: Spinat) Saft einer ausgepressten Orange Zubereitung: Alle Zutaten zusammen in einen leistungsstarken Mixer geben und zu einer cremigen Masse pürieren. Tipp: Anstatt Wasser Kokoswasser verwenden. Dann steigt aber auch […]


Zucchini Puffer mit Dip

Zutaten für die Zucchinipuffer (für 2 – 3 Portionen): 500g Zucchini 1 Möhre 1 Zwiebel 1 Frühlingszwiebel 100g geriebener Gouda 1/2 Zitrone 4 Eier 2 El Mandelmehl, z.B. Soulfood LowCarberia Mandelmehl etwas Butter Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Zitrone halbieren und den Saft einer Hälfte auspressen und auffangen. Die Zucchini und die Möhre mit einer Handreibe […]


Kokos-Quark mit frischen Himbeeren

Vor kurzem haben wir hier auf dem Blog das Kochbuch zur 24 – Stunden – Diät vorgestellt und dort auch einige Rezeptbeispiele genannt. Diese Beispiele haben wir zum Anlass genommen, um ähnliche Rezepte zu kreieren. Wir beginnen heute mit einem leckeren Kokos – Quark mit frischen Himbeeren: Zutaten (für zwei Personen): 500g Magerquark 100g Naturjoghurt […]


Klassischer Nudelauflauf in der Low Carb Variante

Zutaten (für c.a. 4 Personen) 400g Kajnok Konjak Nudeln 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 400g passierte Tomaten 400g Cherry Tomaten 50g Gemüsebrühe 50g Sahne (10% Fett) 150g Parmesan Olivenöl frischer Basilikum Kräuter, Salz, Pfeffer Zubereitung: Zunächst den Ofen auf 180°C Grad Umluft vorheizen. Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken. Die Cherry Tomaten waschen und halbieren. […]


Auberginentaler aus dem Ofen

Zutaten für 2 Personen: 1 große Aubergine (c.a. 250g) ½ Dose gewürfelte Tomaten (Dose) 1 Knoblauchzehe 1 kleine Zwiebel 1 El Olivenöl 70g Käse nach Wahl (z.b. Grana Padano) Salz, Pfeffer, Kräuter (italienische Kräuter passen gut) Zubereitung: Zunächst die Aubergine waschen und in circa 2cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Salz, Pfeffer und Kräutern […]


Kichererbsen – Granatapfel – Salat

Zutaten für zwei Portionen: 70g gekochte Kichererbsen 50g Granatapfelkerne 300g Feldsalat 80ml Zitronensaft 1 Knoblauchzehe 10g frisch geriebener Ingwer 150g Feta Salz, Pfeffer, Kräutersalz oder Kräuter der Provence Zubereitung: Zunächst den Feldsalat auf zwei tiefen Tellern verteilen. Den Zitronensaft mit dem geriebenen Ingwer, einer ausgepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Kräutern in einer Schüssel vermischen. Die […]


Cremige Hähnchen – Brokkoli – Pfanne

Zutaten für zwei Personen: 350g Hähnchenbrustfilet 250g Brokkoli 50g Kräuterfrischkäse (leicht) 1 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe 20g gehackte Walnüsse 2 hartgekochte Eier Salz, Pfeffer Zubereitung: Den Brokkoli waschen, trocknen und in kleine Röschen zerteilen. Das Hähnchenbrustfilet ebenfalls abwaschen und trocknen. Anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Einen Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne oder einen Wok geben […]


Low Carb Schinken – Ei – Muffins

Zutaten für 4 Muffins: 4 Eier (Größe M) 6 EL Milch (3,5%) 1 rote Paprika 50g Schinkenwürfel (leichte Variante) einen kleinen Bund Schnittlauch Salz, Pfeffer Zubereitung: Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Schnittlauch fein hacken und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Eier zusammen mit der Milch in eine Schüssel geben und mit […]


Überbackene Paprika mit Hackfleisch

Zutaten für 4 Portionen: 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 400g Hackfleisch (gemischt; am besten Bio) 4 Paprika (gelb und rot) 100g gehobelter Grana Padano (oder Käse nach Wahl) 1 EL Olivenöl 50g Tomtenmark Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence Zubereitung: Die Paprika waschen und halbieren. Die weißen Innenhäute und den Stiel entfernen. Den Backofen auf ca. […]


Schneller Low Carb Tassenkuchen

Zutaten: 30g Whey-Proteinpulver (z.B. ESN Designer Whey Vanilla) 40g Mandelmehl (z.B. Mandelmehl Soulfood Lowcarberia) 1/2 Tl Flohsamenschalen (z.b. Flohsamenschalen Manako) 1/2 Tl Backpulver 1/2 El Xucker Light 70ml Mandelmilch ungesüßt (z.b. von Alpro) 1 Ei Sofern ihr neutrales Whey-Proteinpulver nehmt, kann der Geschmack des Teiges mit Aromen bestimmt werden (z.B. Plusaroma oder PureFlavour). Zubereitung: Alles […]


 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed