Vanillekipferl

Die VanillekipferlAdventszeit steht vor der Tür. Die Tage sind kürzer und es ist kalt. Was gibt’s da Schöneres, als die ersten Weihnachtsplätzchen zu backen. Entweder für sich selbst oder als kleine Aufmerksamkeit für eure Lieben. Die Schönheit der Weihnachtszeit liegt ganz klar auch in den süßen Naschereien. Die Low-Carb-Diät muss aber kein Hindernis sein. Low-Carb bedeutet, die Nutzung vielseitiger Produkte, die den Ruf als „Ersatz“ nicht verdient haben. Daher möchten wir euch heute eine tolle Low-Carb-Variante von Vanillekipferln vorstellen.

Guten Appetit!

Zutaten f. 20 Vanillekipferl:

70 g Butter
60 g Vanille Eiweißpulver (»in unserem Shop erhältlich)
1/2 TL Johannisbrotkernmehl (»in unserem Shop erhältlich)
100 g Gemahlene Mandeln
1 Eigelb
6 g Splenda Granulat (»in unserem Shop erhältlich)
1 TL Zitronensaft
n.B. Sukrin Puderzucker (»in unserem Shop erhältlich)


Zubereitung:

Zunächst werden alle Zutaten, bis auf den Vanillezucker in einer Schüssel miteinander vermischt. Wenn sich die Zutaten zu einem Teig geformt haben, muss dieser noch einmal ordentlich durchgeknetet werden. Anschließend wird der Teig portioniert und in die typische Vanillekipferl-Form (Halbmond) gebracht. Anschließend kommen die Kipferl bei ca. 170 °C für ungefähr 9 Minuten in den Ofen, wo sie aber im Auge behalten werden müssen. Sind die Kipferl fertig, können sie in dem Sukrin Puderzucker gewälzt werden.

Nährwertangaben pro Stück:

102.0 Kcal / 426.77 Kj Energie
1,4 g Kohlenhydrate
5,9 g Protein
7,9 g Fett


Vanille Eiweißpulver, JohannisbrotkernmehlSukrin Puderzucker
 und das Splenda Granulat erhaltet ihr selbstverständlich in unserem Shop für kohlenhydratarme Produkte www.living-low-carb.de. Die genannten Zutaten sind verlinkt und der Link führt direkt in unseren Shop zum gewünschten Produkt.


Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed