Low-Carb-Desserts: 40 Desserts mit wenig Kohlenhydraten

In der Einführung erhält der Leser einen kurzen Überblick zu Low Carb, bzw. zur Ernährung nach LOGI, darüber hinaus werden einige alternative Süßungsmittel als Ersatz für weißen Haushaltszucker vorgestellt, zum Beispiel Agavendicksaft, Ahornsirup, Honig oder Stevia.

Im Rezept-Teil werden sodann neben einigen klassischen Rezepten wie Quark-Creme, Sorbet oder Fruchtsalat auch etwas ungewöhnlichere Kreationen wie zum Beispiel Sternfruchttiramisu, Sauerkirschauflauf oder Apfellasagne in ansprechender Aufmachung vorgestellt.

Low Carb DessertsUnd wer seine Gäste, die davon ausgehen, Low Carb wäre langweilig und würde nur aus grünen Salatblättern und einem trockenen Stück Fleisch bestehen, dann noch mit ausgefallenen kohlenhydratarmen Desserts überraschen will, der kann mit Avocadocreem mit Melonen-Orangen-Confit, gebratenem Ananasdessert oder Blauschimmelkäse im Nussmantel an Marillensauce sicherlich Begeisterung hervorrufen.

Insgesamt ist „Low Carb Desserts“ ein schönes Büchlein, in dem auf 64 Seiten Rezeptideen für insgesamt 40 kohlenhydratarme Desserts mit ansprechenden Bildern und gut verständlich vorgestellt werden.
Viele Rezepte enthalten jedoch Milchprodukte (Quark, Mascarpone etc.) als Bestandteile, also nichts für Menschen, die Probleme mit Laktose haben.

Über den Autor:

Wolfgang Link ist ausgebildeter Koch und arbeitet in der Business-Gastronomie eines internationalen Automobilzulieferers, wo er heute den Catering-Service eines großen Standortes leitet. Weitere Ausbildungen zum Diätkoch, Küchenmeister, technischen Betriebswirt und zum Logi-Experten folgten, wodurch er auf vielseitige Erfahrungen in den Bereichen Ernährungsberatung, Kochkurse, Autorentätigkeit und Gastronomie-Konzepte vorweisen kann.Auch als Fernsehkoch im BR3 war er bereits mehrfach mit einigen leckeren Low-Carb Kreationen zu sehen.

Low-Carb-Desserts: 40 Desserts mit wenig Kohlenhydraten bestellen bei Amazon

 


Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed