Low Carb Käse-Croissants

Das Rezept ergibt 5-6 herzhafte kohlenhydratarme Croissants, die innerhalb weniger Minuten vorbereitet werden können. Die Croissants sind auch als sättigende Beilagen zu Salaten ideal.

Zutaten:

3 Eier, getrennt (benötigt werden 3 Eiweiße, 2 Eigelb)
1/4 Teelöffel Weinstein-Backpulver
200g geriebener Cheddar-Käse
30g LC 85 Pro Proteinpulver neutral
2 Eßlöffel Mayonnaise (Walden Farms, ohne Kohlenhydrate und Kalorien) oder 3 EL Joghurt
Gewürze nach Wunsch: Salz, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Oregano, Pfeffer, Majoran, Basilikum …

20130307-155246.jpg
Zubereitung:

Die Eier trennen und 3 Eiweiß und 2 Eigelb in separate Schüsseln geben. Das 3. Eigelb wird nicht benötigt.
Das Proteinpulver mit 40ml Wasser vermischen und gut mixen.

In die Schüssel mit den 2 Eigelben die Mayonnaise bzw. den Joghurt die Gewürze, den geriebenen Käse und den Proteinshake-Mix geben. Alles verrühren, bis sich die Zutaten zu einer einheitlichen Masse verbunden haben.

In die Schüssel mit den 2 Eiweißen das Weinstein-Backpulver (am besten durch ein kleines Sieb) einstreuen und die Eiweiße mit einem Handrührgerät (Rührhaken) aufschlagen, bis das Eiweiß steif ist und nur noch schwer vom Löffel fällt.

Die Eigelb-Mischung mit einem Kochlöffel behutsam unter das steife Eiweiß heben und vermischen.
Die Mischung mit einem Löffel in insgesamt 6 Portionen auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech geben, dabei eine sichelförmige Form, ähnlich einem Croissant wählen.
Backblech in den vorgeheizten Backofen geben und die Croissants bei 145 Grad ca. 35 Minuten goldbraun backen. Nach ca. 15 Minuten Backzeit können die Backstücke mit einem Messer eingeschnitten werden, um die typische Croissants-Form nachzuahmen.

Nach der Backzeit die Croissants noch ca. 5 Minuten im ausgeschalteten
Backofen ruhen lassen, herausnehmen und vor dem Verzehr 10 Minuten auf einem Gitter abkühlen lassen.

Tipp: Die Backstücke können auch mit Käse oder Schinkenstreifen bestreut bzw. belegt werden.

Nährwertangaben für 6 Croissants (mit normaler Mayonnaise/mit Walden Farms Mayonnaise):
Energie: 1438 Kcal/6015 KJ (1238 Kcal/5101KJ)
Fett: 115,6g (91,2g)
Eiweiß: 100g (97,7g)
Kohlenhydrate: 1,87g (1,27g)


2 Kommentare

  1. 1. Svenja

    Kommentar vom 19. Januar 2015 um 09:07

    Bei mir genau so, der Teig sah zwar erst recht fest aus, ist jedoch im Ofen total zerlaufen und überhaupt nicht formbar, wurden bei mir auch Fladen die nur nach Käse geschmeckt haben, zu großer Aufwand für das Ergebnis, finde ich auch – schade

  2. 2. Low-Carb-Ernährung

    Kommentar vom 23. Januar 2015 um 21:34

    Hallo Svenja,
    vielen DAnk für die Rückmeldung.
    Wir haben das Rezept etwas variiert und hoffen, dass es nun nicht mehr ganz so matschig wird.

    Grüße,
    das LCE-Team

Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed