Archiv für die Kategorie ‘Low Carb High Fat – Rezepte’

Zucchinispaghetti mit Bolognese (Paleo)

Zutaten: 350g Rinderhackfleisch 2 große Zucchini 1 Zwiebel 2 Möhren 1 Paprika 200ml passierte Tomaten 300g Tomaten 1 Knoblauchzehe 1 EL Olivenöl Salz, Pfeffer, Basilikum, Chili Zubereitung: Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider in Spaghettiform schneiden. Die Zucchinispaghetti in einem Sieb Beiseite stellen. Zwiebeln, Karotten, Paprika und Knoblauch klein schneiden, bzw. klein hacken und in […]


(Blumenkohl-)Reispfanne mit Gemüse (Paleo)

  Zutaten: 200g Blumenkohl 80g Möhren 100g Zucchini 80g Brokkoli 2 Eier 1 El Kokosöl Salz, Pfeffer Zubereitung: Zunächst den Blumenkohl in einer Küchenmaschine zu Reisgröße verarbeiten. Die Möhren und die Zucchini in Würfel schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen. Möhren, Brokkoli und Zucchini in dem Kokosöl etwa 5 Minuten andünsten. Den Blumenkohlreis dazu […]


Paleo Ofen Omelette

Zutaten: 3 Eier (Größe M) 100g Zucchini 80g Paprika 20ml Kokosmilch Gewürze (Kräuter, Salz, Pfeffer) Zubereitung: Zunächst den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Paprika und die Zucchini in kleine Würfel schneiden und in eine kleine Auflaufform geben. Danach die drei Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit der Kokosmilch verrühren. Die Eimasse je nach […]


Avocado mit überbackenem Ei und Speck aus dem Backofen

Rezept für die überbackene Avocado Nährwerte pro Portion: ?Kcal: 298 kcal ?Eiweiss: 9 g ?Fett: 29 g ?Kohlenhydrate: 1 g Zutaten Für 2 Portionen: ? eine reife Avocado ? etwas Zitronensaft ? 2 kleine Eier ? 30 g magerer Katenschinken ? Salz & Pfeffer ? Chiliflocken Zubereitung Vorbereitung: 3 Min. Backzeit: 15-20 Min. ? Backofen […]


Puderzucker-Quarkbällchen mit leckerer Low Carb Fruchtsoße

Rezept für Low Carb Quarkbällchen Nährwerte pro Portion ?Kcal: 310 kcal ?Eiweiss: 47 g ?Fett: 15 g ?Kohlenhydrate: 16 g   Zutaten für 2 Portionen ? 140 g Quark ? 80 g Vanilla-Milkshake-Proteinpulver ? 2 Eier ? 1 Päckchen Backpulver ? Öl/Fett zum frittieren ? Light Puderzucker ? Low Carb Fruchtsoße   Zubereitung – Zeit: […]


Herbstliche Waffelkreationen

Die Tage werden kürzer und die Zeit beginnt, in der wir uns den Tag mit kleinen Naschereien oder herzhaften Speisen versüßen. Meist jedoch, isst man hier eher aus purer Lust, als aus Hunger. Das macht die kalte Jahreszeit so gefährlich, für alle die einen Ernährungsplan einzuhalten haben. Doch nicht auf alle Leckereien muss in Gänze verzichtet […]


Ein „Tagesmenü“ für LCHF

Frühstück: Buttermilch oder Joghurt + 1 EL Leinsamen (+ evtl. etwas Sonnenblumenkerne). Buttermilch/Joghurt hat wenig Protein und Fett. Daher  mit ein paar EL Hüttenkäse und Sahne, oder Eiern, Speck und/oder Schinken anzureichern. Omelett mit Schinken ist eine andere Alternativ oder warum nicht gleich eine richtige, kleine kohlenhydratarme Mahlzeit zu sich nehmen? Man kann auch Weizen- oder […]


Lauch-Hack-Suppe

Zutaten 250 g Hackfleisch vom Rind, fettes 2 Stange/n Lauch, in Ringe oder Halbringe geschnitten 1 Liter Fleischbrühe 1 TL Johannisbrotkernmehl (Bindobin), evtl. oder 1 – 2 EL Leinsamen, fein gemahlen 125 g Frischkäse (Vollfett) Kräutersalz Pfeffer Muskat Curry Paprikapulver Zubereitung Portionen: ca. 4 Das Rinderhackfleisch im Gänsefett krümelig anbraten. Erst wenn das Fleisch genügend Farbe angenommen hat, den Lauch […]


Überbackenes Hühnerfilet

Zutaten 4 kleine Hähnchenbrustfilet, ohne Haut 2 Porreestange 1 Becher Sahne (Schlagobers) 1 Becher Crème fraîche 2 EL Tomatenmark 1 EL Currypulver 150 g Käse, mild, gerieben Salz Pfeffer, weiß 2 EL Öl Zubereitung Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe Hühnerfilet in heißem Öl je nach Stärke auf beiden Seiten durchbraten (falls es zu dick […]


Auflauf mit Kohlrabi und Schinken

Zutaten 1 kg Kohlrabi, in Stifte geschnitten 1 Becher Crème fraîche oder Schmand 200 g Schinken 3 Ei(er) 1 EL Mehl 1 EL Butter Muskat Salz und Pfeffer Zubereitung Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe Kohlrabi in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen lassen. Im Sieb abgießen und das Wasser dabei auffangen. Mehl und […]


 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed