Gebratener Tofu mit Gemüse

Zutaten:

  • 300g Tofu nach Wahl (z.B. Räuchertofu)
  • 125g Zucchini
  • 80g Zuckerschoten
  • 80g grüner Spargel
  • 100g Chinakohl
  • 1/2 Paprika
  • 40g ungesalzene Erdnüsse
  • 1 EL Erdnussöl
  • 2 EL helle Sojasauce
  • Pfeffer, Salz, Chili

Zubereitung:

Zunächst den Tofu in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini und die Paprika waschen, putzen und ebenfalls in (mundgerechte) Würfel schneiden. Die Zuckerschoten und den Spargel waschen und in heißem Wasser 2 bis 3 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Spargel und Zuckerschoten dann ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
Danach den Kohl waschen und in Stücke schneiden. Das Erdnussöl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen und die Erdnüsse darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten.
Die Erdnüsse herausnehmen und beiseite stellen. Jetzt die Tofuwürfel in das Bratfett geben, und unter Wenden ebenfalls goldbraun anbraten. Den Tofu zu den Erdnüssen geben und beiseite stellen.
Das kleingeschnittene Gemüse in den Wok bzw. die Pfanne geben und unter Wenden 6 bis 7 Minuten anbraten. Das Gemüse jetzt mit Salz, Pfeffer und Chili je nach Geschmack würzen. Als letztes Tofu, Erdnüsse und Sojasauce hinzugeben und alles gut verrühren.

Nährwerte (pro Portion):

  • Energie 1462,5 KJ / 349 Kcal
  • Fett: 20g
  • Kohlenhydrate: 11g
    • davon Zucker: 5g
  • Ballaststoffe: 6,5g
  • Eiweiß: 23g

Einen Kommentar schreiben