Klassischer Nudelauflauf in der Low Carb Variante

Zutaten (für c.a. 4 Personen)

  • 400g Kajnok Konjak Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400g passierte Tomaten
  • 400g Cherry Tomaten
  • 50g Gemüsebrühe
  • 50g Sahne (10% Fett)
  • 150g Parmesan
  • Olivenöl
  • frischer Basilikum
  • Kräuter, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zunächst den Ofen auf 180°C Grad Umluft vorheizen.
Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken. Die Cherry Tomaten waschen und halbieren. Den Parmesan mit einer Reibe grob hobeln und beiseite stellen. Die Basilikumblätter abzupfen, waschen und trocken tupfen.

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin laut Packungsangabe garen.
Währenddessen in einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch andünsten, bis die Zwiebel leicht glasig wird.

Die passierten Tomaten hinzufügen und ein paar Minuten leicht köcheln lassen. Dann die Sahne und die Gemüsebrühe unterrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.

Wenn die Nudeln fertig gekocht und abgegossen sind, diese in die Pfanne zur Sauce geben. Die Pfanne von der Hitze nehmen und die halbierten Kirschtomaten unterheben. Die abgezupften Basilikumblätter ebenfalls unterheben.
Alles zusammen in eine Auflaufform geben, mit dem Parmesan bestreuen und für ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen gratinieren lassen.

Nährwerte für eine Person:

Energie 1020 KJ / 243,5 Kcal

  • Fett: 15g
  • Kohlenhydrate: 8,5g
    • davon Zucker: 7g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Eiweiß: 14g

Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed