Schokoladige Trüffel-Pralinen

Zutaten

für ca. 20 Portionen

  • 60 g dunkle Schokolade 70-85%ige
  • 50 g Margarine oder Rapsbutter (streichbare Butter)
  • 3 TL Milch

Für das Topping:
Dunkler Kakao oder Kokosraspeln

Zubereitung

Aufwand: 30 min.
Schwierigkeit: Mittel

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mischen, aus der Mischung kleine Kugeln formen. Anschließend die Kugeln in Kakaopulver oder Kokosraspeln wälzen, bis diese eine gleichmäßige Schicht haben

Nährwerte pro Praline:

  • 82 Kcal
  • Fett 8,3 g
  • Kohlenhydrate 1,9 g
  • Eiweiß 0,82 g

Ideen für weitere Trüffel-Variationen:

(für Pralinen mit Alkohol, einfach die Milch weglassen)
– Amaretto + Mandeln
– Baileys + Mandeln
– Cointreau + Kakao zum Wälzen
– Instant-Espresso in Sahne oder Milch auflösen


Einen Kommentar schreiben