Puderzucker-Quarkbällchen mit leckerer Low Carb Fruchtsoße

Rezept für Low Carb Quarkbällchen

Quelle: verbotengut


Nährwerte pro Portion

?Kcal: 310 kcal
?Eiweiss: 47 g
?Fett: 15 g

?Kohlenhydrate: 16 g

 

Zutaten für 2 Portionen

? 140 g Quark
? 80 g Vanilla-Milkshake-Proteinpulver
? 2 Eier
? 1 Päckchen Backpulver
? Öl/Fett zum frittieren
? Light Puderzucker
? Low Carb Fruchtsoße

 

Zubereitung – Zeit: 30 Min.

? Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Der Teig wird idealerweise etwas krümelig, daher am besten mit den Händen so lange in der Schüssel kneten, bis er glatt wird.
? Genügend Öl oder Fett erhitzen (ca. 4-5 cm hoch in einem Topf oder in der Fritteuse)
? Teig zu kleinen Bällchen formen, da sie beim Frittieren noch aufgehen
? Wenn die Bällchen goldbraun sind, auf Küchenpapier abtropfen lassen
? In Puderzucker rollen und mit Fruchtsoße servieren – FERTIG!

 

Die Basics für die Quarkbällchen findet ihr wie immer bei uns im Shop

Vanilla-Milkshake-Proteinpulver
? Light Puderzucker
? Low Carb Fruchtsoße

Viel Spaß beim backen,
Euer LivingLowCarb-Team ?


Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed