Weihnachtsmuffins mit Quest-Riegeln

Zutaten

3 Riegel Quest Bar Chocolate Brownie
2 Stück Eiweiß (Eier Größe M)
12 gr. Eiweißmehl
100 gr. Blockschokolade

Zubereitung

Portionen: ca. 2

Zunächst einmal wird jeder Riegel in jeweils 3 gleichgroße Teile geschnitten. Die Teile anschließend in Muffinförmchen geben (je Form 1 Teil) und auf der unteren Schiene des Backofens bei 150°C für ca. 5 Minuten backen. Die Riegel aus dem Ofen entnehmen und im noch warmen Zustand an die Muffinform anpassen.

Nun wird die Blockschokolade in Stücke geschnitten und langsam geschmolzen. Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Im Anschluß das Eiweißmehl mit der geschmolzenen Schokolade vermengen. Jetzt wird der Eischnee untergehoben.

Als letzter Arbeitsschritt muss die Schokoladen-Masse in die Muffinförmchen auf die Riegel gegeben werden. Nun alles nochmals bei 150°C für ca. 10 Minuten fertig backen. Raus aus dem Ofen, abkühlen lassen – Guten Appetit!

Christmas cinnamon muffins

Variationen:

Versuchen Sie die Muffins auch mit anderen Riegeln. Oder variieren Sie in der verwendeten Schokolade. Hier lassen sich viele unterschiedliche Resultate erzielen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und Tipps zu alternativen Rezeptvorschlägen.

Nährwertangaben pro Portion:
Energie: 336 Kcal /  Kj 1407
30 g Kohlenhydrate
20 g Protein
16 g Fett

Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed