Zandergulasch in Paprikasauce

Zutaten

3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 rote Paprikaschote
2 EL Olivenöl
1 EL Paprikapulver (edelsüß)
1 EL Paprikapulver
175 ml Gemüsebrühe
75 ml Sojacreme
1 Zitrone
350 gr. Zanderfilet
3 Stiele Petersilie
o.A. Salz / Pfeffer

Zubereitung

Portionen: ca. 2

Die Zwiebeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Öl in einem Topf oder einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 5 Minuten andünsten. Paprikawürfel dazugeben und 4 Minuten weiterdünsten. Mit Paprikapulver bestreuen und die Gemüsebrühe zugießen. Aufkochen und 5 Minuten kochen lassen. Sojacreme dazugeben und 4 Minuten weiterkochen.

 

Die Zitrone heiß abspülen, abtrocknen, die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und 1 Hälfte auspressen. Zitronenschale unter die Sauce rühren. Fisch waschen, trockentupfen und in 2 cm große Stücke schneiden. Die Fischstücke mit Pfeffer würzen. Fischstücke auf das Gemüse geben und zugedeckt 7-8 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken. Am Ende der Garzeit das Fischgulasch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und die Petersilie darüberstreuen.

Nährwertangaben pro Portion:
Energie: 116 Kcal /  Kj 401
9,3 g Kohlenhydrate
5 g Protein
4 g Fett

gulasch_zander


Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed