Hackbraten mit Füllung

Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Pkt. Suppe (Zwiebelsuppe)
200 g Käse, Gouda
1 Paprikaschote(n)
2 Ei(er)
1/2 Becher Quark, oder 250 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch mit Zwiebelsuppe, und eventuell wie von Oma gewöhnt, mit altem Brötchen , Eiern und Milch, zu einer Masse kneten, salzen und pfeffern. Paprika in Würfel schneiden, Gouda in Würfel schneiden – unter die Teigmasse heben, zu einem Leib formen und eine Stunde bei 200°C im Ofen backen.
Dazu passt Reis oder Baguette. Prima schmeckt auch ein knackiger Salat dazu.

256


Einen Kommentar schreiben