Übung 4: Der Bodylift

Vorbereitung:

Für diese Übung benötigt Ihr eine einfache Unterlage (Gymnastikmatte, Teppichboden, etc.).

Durchführung:

Geht in den „Vierfüßlerstand“. Nun streckt gleichzeitig den linken Arm nach vorne und das rechte Bein nach hinten. Dabei eine möglichst gerade Linie bilden. Diese Stellung einige Sekunden halten, danach zurück in die Ausgangsstellung. Jetzt genau umgekehrt: rechter Arm nach vorne und linkes Bein nach hinten. Das Ganze wird nun 3-4 Mal wiederholt.

Besonderheit:

Achtet darauf, möglichst kein Hohlkreuz zu bilden.

vierfüßler


Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed