Konfitüren ohne Zuckerzusatz von La Nouba – fruchtiges Frühstück

Wer darauf schauen muss, dass er möglichst wenig Zucker zu sich nimmt, macht sich auf die Suche nach einem möglichst wohlschmeckenden und gesunden Ersatz für die Lebensmittel, die aufgrund des hohen Zuckergehaltes nunmehr tabu sind. Dabei geht es nicht immer um Diäten oder figurbewußte Ernährung. Die Zahl der Menschen, die von Diabetes betroffen sind und ihr Leben und ihre Ernährung aufgrund dieser Krankheit tiefgreifend umstellen müssen, sind ab Diagnose über das gesamte Jahr hinweg, Tag für Tag auf solche Ersatz-Lebensmittel angewiesen, sofern nicht die Lebensqualität völlig leiden soll.

Für viele gehört ein süßer Aufstrich wie Marmelade oder Schokoladencreme zu einem guten Frühstück einfach dazu. Ernährt man sich figurbewußt (Low Carb) oder muss aus gesundheitlichen Gründen auf zuckerhaltige Lebensmittel verzichten, gibt es zwischenzeitlich zahlreiche lecker schmeckende Alternativen.

LaNouba Konfitüre Aprikose, Low Carb Konfitüre ohne Zuckerzusatz, kohlenhydratarm, für Diabetiker geeignetVon der belgischen Firma La Nouba gibt es fruchtig-leckere Konfitüren, die ohne Zuckerzusatz auskommen. In den Konfitüren wird Maltit verwendet, das nur wenig Einfluss auf den Blutzuckerspiegel nimmt und eine kohlenhydratarme Alternative zu normalem Zucker darstellt. Maltit ist ein natürlicher Zuckeraustauschstoff, auch Zuckeralkohol genannt. Maltit hat ca. 90 % der Süßkraft von Zucker, enhält jedoch ca. 40% weniger Kalorien als die gleiche Menge „normaler“ Zucker, so dass die Konfitüren von LaNouba auch etwas kalorienärmer sind als herkömliche Konfitüren, die Zucker enthalten.
Maltit kann jedoch wie alle Zuckeralkohole bei übermäßigem Genuss abführend wirken. Empfehlungen besagen, ein erwachsener Mensch sollte eine Menge von 30-50g Zuckeralkoholen pro Tag nicht überschreiten.

Alle La Nouba Konfitüren enthalten 55% Früchte, sie schmecken hierdurch besonders fruchtig und man schmeckt wirklich nicht, dass es sich nicht um „richtige“ Konfitüre mit Zucker handelt. Eine Portion der La Nouba Konfitüre enthält laut Herstellerangaben 40,8 Kcal, wobei eine Portion einem Teelöffel (17g) entspricht. Pro Portion fallen 1,6g anrechenbare Kohlenhydrate an. Die Konfitüre ist sehr fettarm (0,003g / Portion), was jedoch bei Konfitüren üblich ist.
Mit den leckeren und fruchtigen Marmeladen von La Nouba können Sie sich ihr Frühstück unbeschwert schmecken lassen. Auch als Verfeinerung in Joghurt oder auf einer kohlenhydratarmen Waffel macht die Konfitüre von La Nouba eine gute Figur.

Low Carb Konfitüre Himbeer von LaNouba, zuckerfrei, für Diabetiker geeignet, kohlenhydratarm - im Low Carb Shop online kaufen
Die La Nouba Konfitüren erhalten Sie im Low Carb Online-Shop bei www.living-low-carb.de in folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Erdbeer
  • Blaubeer
  • Kirsch
  • Vier Früchte
  • Aprikose
  • Himbeer 
  • Orange.

Weiterhin gibt es von La Noube auch eine wirklich toll schmeckene Haselnuss-Creme, die ebenfalls für Diabetiker und figurbewußte Süßmäuler geeignet ist. Die Haselnuss-Creme von LaNouba eignet sich auch prima für die Low Carb Ernährung. Sie ist zwar nicht deutlich fettärmer als normale Haselnuss-Creme, enthält jedoch deutlich weniger Kohlenhydrate.


1 Kommentar

  1. 1. low-carb-fan

    Kommentar vom 23. Januar 2012 um 06:22

    Hallo Zusammen!

    Habe die Konfitüren endlich mal ausprobiert und kann sie absolut empfehlen. Die schmecken wirklich lecker nach Frucht und nicht nach Chemie.

    Gruß,
    Low-Carb-Fan

Einen Kommentar schreiben

 
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed